Reverb Shop Spotlight: GuitarPoint in Maintal

Guitar Point in Maintal: Da denkt man erstmal an einen Laden, der sich irgendwo im Verlauf des gleichnamigen Flusses befinden müsste. Stimmt auch! Dass sich hier allerdings in einem renommierten Gitarrenladen diverse Weltstars wie Joe Bonamassa, Matthias Jabs, JD Simo oder Bernie Marsden die Klinke in die Hand geben, vermutet man erst mal nicht.

Zu verdanken ist das dem Team um Detlef Alder bei Guitar Point. Ein Laden der sich voll und ganz dem Thema Vintage-Instrumente und -Verstärker verschrieben hat und vor allem deren Authentizität. „Ich sehe erstaunlicherweise immer wieder Instrumente, die für unglaublich hohe Summen verkauft werden. Allerdings ist deren Authentizität oftmals sehr fraglich”, erzählt uns Detlef. Er kann auf eine lange Erfahrung in diesem Bereich zurückgreifen und ist in der Branche weltweit sehr gut verbunden. Sein Hauptfokus liegt darauf, nur Instrumente zu verkaufen, die in allen Belangen original geblieben sind. Die meisten Vintage-Instrumente der großen Marken wie Fender, Gibson oder Rickenbacker kauft er in den USA ein, aber natürlich auch in anderen Teilen der Welt.

Das Team

Gegründet im Jahr 2001, war Guitar Point eine Zeit lang ein ganz regulärer Gitarrenladen mit Schwerpunkt Custom Shop-Neuware der meisten bekannten Hersteller. Dann aber entschied sich Detlef irgendwann, seinen Traum von einem reinen Vintage-Laden zu verwirklichen und legte dafür alle Hebel in Bewegung. „Mein Interesse an E-Gitarren geht zurück bis in die 70er Jahre, als ich anfing zu spielen. Ich habe dann circa 5 Jahre in den USA gelebt, wo mein Interesse für Vintage-Gitarren geweckt wurde. Durch stetigen Kauf, Tausch und vor allem viel probieren entstand dann so langsam eine kleine Sammlung.”

Vor 8 Jahren dann verabschiedete sich Guitar Point vom Retail-Geschäft und verkaufte fortan nur noch Vintage-Instrumente. Zum Team gehören auch Simon Gauf, Fred Hauschild und Detlefs Frau Petra. Gemeinsam kümmern sie sich um Kunden aus aller Welt, von denen viele sogar persönlich in den Laden kommen, um einzukaufen. Aktuell sucht Guitar Point sogar noch nach einem weiteren Kollegen, der das Team verstärken soll. „Wir empfangen jede Woche Kunden aus dem europäischen Ausland in unserem Ladengeschäft in Maintal,” sagt Detlef. „Aber alleine in diesem Jahr kamen auch schon Kunden aus Amerika, Brasilien, Australien, Japan, Korea, China oder Südafrika zu uns.”

Darüber hinaus unterhält Guitar Point gute Beziehungen zu vielen internationalen Künstlern. Regelmäßige Besuche von Stars wie Joe Bonamassa, Matthias Jabs, Kirk Fletcher, JD Simo, Bernie Marsden, Orianthi, Tony Iommi, Geddy Lee, Buckcherry oder auch New Model Army führten dazu, dass Detlef und sein Team mittlerweile auch freundschaftlichen Kontakt zu den Künstlern pflegt. Zudem befinden sich im Bestand von Guitar Point auch einige besondere Instrumente, die sich nachweislich im Besitz von Spielern wie Bob Dylan oder Carlos Santana befanden.

„Jedes Instrument hat eine eigene Geschichte, die man in manchen Fällen auch schon sehen oder erahnen kann. Und da wir jedes Stück persönlich ankaufen, können wir mit den Vorbesitzern sprechen und erfahren dabei sehr viel über dessen Geschichte,” erzählt uns Detlef im Gespräch. „Der schönste Moment ist natürlich, wenn wir nach einem Verkauf erfahren, dass ein Instrument, eventuell sogar von einem großen Künstler, auf einer großen Bühne zum Einsatz kommt.”

Guitar Point veranstaltet jedes Jahr parallel zur Musikmesse eine hauseigene Vintage-Show, die seit einiger Zeit sogar internationales Publikum anzieht und nach Maintal reisen lässt. Darüber hinaus besuchen Detlef und Simon mehrere Vintage Shows in den USA, um vor Ort neue Instrumente zu kaufen.

"Was können wir also in der näheren Zukunft von Guitar Point erwarten?

Detlef antwortet: „Wir wollen den Bestand an Vintage-Instrumenten natürlich noch weiter ausbauen, um unseren Kunden eine noch größere Auswahl anzubieten. Außerdem haben wir in diesem Jahr angefangen, regelmäßige Clinics und Workshops in unserem Laden anzubieten, welche bis jetzt mit großer Begeisterung angenommen wurden. Darüber hinaus werden wir unser Angebot an Videos auf Youtube massiv erweitern und bald noch eine “Vintage Comparison”-Reihe starten, in der zwei Spieler ähnliche Vintage-Gitarren direkt miteinander vergleichen.”

Ihr könnt Guitar Points unglaublich schöne Auswahl an Instrumenten direkt hier im GuitarPoint Reverb Shop finden.


comments powered by Disqus